top of page
Gypsy Jazz Jam-Session.jpg

jeden dritten Donnerstag im Monat

Do 22.02., 21.03., 20.06.2024
Gypsy Jazz Jam-Session
Mannheim - Kulturbrücken Jungbusch

Beginn: 20 Uhr

Eintritt gegen Spende für die Musiker. Vielen Dank!
_____________________

Wir laden wieder zur Gypsy Swing & Jazz Jam-Session im Rhein-Neckar Delta ein: zum Musizieren, Zuhören und Swingtanzen!

Die Idee:
Seit einigen Jahren trifft sich die überschaubare Gemeinde der Gypsy Jazzer hier Rhein-Neckar Dreieck zu einer regelmäßigen Jamsession und ermöglichen Interessierten in diesen Musikstil einzutauchen und mitzumachen. Wir freuen uns besonders, wenn auch viele Tänzer:innen unsere Session besuchen.

Die Musik:
Wir führen unser Publikum auf eine musikalische Zeitreise in die erste Hälfte des 20sten Jahrhunderts, mit dem unverwechselbaren, energiegeladenen, handgemachten Gypsy Swing Jazz & Rhythm; ganz ohne Schlagzeug, unplugged oder verstärkt.
Das umfangreiche Repertoire - zusammengesetzt aus den Jazz Standards, flotten Gypsy Swing Nummern, unter anderem aus der Feder des Meisters Django Reinhardt, dann Latino Jazz (Bossa, Bolero) und französischen Chansons, garantieren abwechslungsreiche und unvergessliche Unterhaltung.

https://www.facebook.com/kulturbruecken/videos/1014090272266260/

Wie läuft's ab?
Meist beginnt eine „Opener-Band" das erste Set mit einigen Nummern. Dann können anwesende Musiker einsteigen - wir freuen uns auf viele Gäste!
Diese Gypsy Jazz Jam-Session ist vorwiegend mit akustischen Instrumenten (aufgrund der Teilnehmer aber verstärkt), sowie wenn möglich Notenblattfrei, wobei stets einige iPads mit iRealPro und Leadsheets auf der Bühne stehen. Wir haben eine PA und es sind auch meist genügend AER's vorhanden, die ihr mitbenutzen könnt. Instrument mit Pickup - idealerweise Preamp, solltet ihr, wenn möglich selbst mitbringen.

Es ist vorab nie klar, wer kommt. Von weltbekannten Gypsy Jazz Musikern bis zu Einsteigern - alles ist möglich.
Eingeladen sind alle Musiker an Instrumenten, Sänger, Zuhörer und TänzerInnen, die sich für diese Musik interessieren.
Bringt Eure Gitarren, Geigen, Kontrabässe, Akkordeons, Klarinetten, Stimmbänder mit und los gehts...
Bitte verbreitet auch diesen Event an alle, die potenziell Interesse an der Teilnahme, am Zuhören oder am Tanzen haben.

Eintritt gegen Spende für die Musiker. Vielen Dank!

bottom of page